Weinspiegel
 
Sie suchen großartige Weine... dann sind Sie bei uns genau richtig!

Spanien - feine Weine aus dem wilden Süden

Der Weinbau in Spanien hat eine große wirtschaftliche Bedeutung. Die Rebanbaufläche beträgt über eine Million Hektar und wird von ca. 150.000 Winzern und ca. 5000 Weingütern und Abfüllbetrieben bewirtschaftet. Spanien hat damit die größte Rebanbaufläche der Welt.

Aus mehr als 250 Rebsorten  werden verschiedenste Weinstile und -qualitäten produziert. Obwohl Spanien eher ein Rotweinland ist, sind 50% der Fläche mit weißen Reben bepflanzt und Spanien ist damit der größte Weißweinproduzent der Welt.

Traditionell werden spanische Weine erst bei Trinkreife verkauft. Je nach Region und Weintyp gibt es unterschiedliche Vorschriften:

Vorschriften für den Rotwein:

Joven: Jungwein, der 0-6 Monate im Fass liegt und direkt im Jahr nach der Lese verkauft wird.

Crianza: Muss 24 Monate gereift sein, davon mindestens 6 Monate im Fass. Im Navarra, Rioja, Ribera del Duero und Penedès ist die Fasslagerung  mindestens zwölf Monate.

Reserva: Muss mindestens 36 Monate gereift sein, davon mindestens 12 Monate im Fass.

Gran Reserva: Muss mindestens 60 Monate gereift sein, davon mindestens 18 Monate im Fass.

 

 

Weitere Unterkategorien:

Willkommen zurück!
Neue Artikel
Collefrisio Rosso Appassimento
14,50 EUR
19,33 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller