Weinspiegel
 
Sie suchen großartige Weine... dann sind Sie bei uns genau richtig!

Apulien - der wilde Süden Italiens

Am äußersten südöstlichen Ende des Stiefels erstreckt sich Apulien über mehrere hundert Kilometer bis nach Capo di Leuca, die Italiener sagen zum Ende der Welt.  Zwei Meere mit ca. 800 Kilometern Küste und 300 Sonnentage im Jahr prägen das Klima. Dadurch entstehen Weine mit großer Tiefe und Eigenständigkeit.

Apulien ist die Kornkammer Italiens und eine der wichtigsten Weinregionen. Wichtigste Rebsorten sind der Primitivo und der Negroamaro, die Dritte im Bunde ist die Nero di Troia. Die wichtigsten weißen Traubensorten sind Verdeca, Bombino Bianco, Trebbiano und auch der Fiano.

Die apulischen Rosè-Weine sind sehr kräftig und lassen sich im Sommer auch statt Rotwein sehr gut genießen.

 

Besondere Primitivo, sind die Primitivo di Manduria, rund um den Ort Manduria. Blauer Himmel, rote Erde, Weinstöcke soweit das Auge reicht. Hier entstehen Primitivo voller Tiefe, Kraft und Komplexität.

Weitere Unterkategorien:

Willkommen zurück!
Neue Artikel
di Leonardo Chardonnay IGT
9,95 EUR
13,27 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hersteller